Alfalfa / Luzerne

Buch: Sprossen selbstgemacht Diese Webseite gibt es auch als E-Book.
Sprossen selbstgemacht Ebook bei Amazon...

Alfalfa-Sprossen sind der Liebling der Sprossen-Salatküche. Sie eignen sich sehr gut für erste Keimversuche und das Ergebnis ist meistens beeindruckend was die Zunahme des Volumens angeht.

Aus einem Löffel voll mit winzigen Samen wird ein ganzer Berg frische Sprossen.

Die Alfalfa-Sprossen sind sehr fein und schmecken zart und knackig-frisch.

Genau das Richtige für den Salat oder auf Brot.

Man sollte Alfalfa-Sprossen mindestens 7 Tage keimen lassen, damit sich das Phytin ausreichend abbauen kann.

Steckbrief
Wissenschaftlicher Name: Medicago sativa
Pflanzenfamilie: Hülsenfrüchtler = Fabaceae
Einweichdauer (Stunden): -
Keimzeit (Tage): 7 - 8
Geschmack: Frisch, salatig, leich nussig
Roh geniessbar: Ja
Für Grünkraut geeignet: Ja
Besonderheiten:

Video

In einem Video zeige ich, wie man Alfalfa selber anbauen kann.

Dauer: 1 Min 53 Sek


Bei Youtube anschauen



Home - Up